Ds Schönouerli

Unsere Quartierzeitung "Ds Schönouerli" erscheint nun digital in Form eines Blogs. Wir publizieren hier laufend Neues aus dem Quartier, Veranstaltungen und Berichte. Gerne machen wir auch auf deine Anlässe oder Ideen aufmerksam. Melde dich bei uns, wenn wir etwas veröffentlichen sollen! Am besten per Email: info@schoenouerli.ch

Pflegen Sie die Nachbarschaft!
, Röthlisberger Marc
Nachbarschaft kann Freude bereiten, unterstützen und stärken. Darum feiern viele Städte am 26. Mai den Tag der Nachbarschaft. Feiern Sie mit!
PLATZIERE DEN QUARTIERTREFF
, Röthlisberger Marc
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse
Bauarbeiten im Sandrainquartier
, Röthlisberger Marc
Übersicht Verkehrsführung ab 13. März 2023 – bis Anfang Mai 2023
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse Anbei handelt es sich um einen Musterbrief, den Sie an Mariele Kruit von der Direktion für Tiefbau, Verkehr & Stadtgrün versenden können, um auf die Verkehrssituation an der Sandrainstrasse aufmerksam zu machen.  
Bauarbeiten im Sandrainquartier
, Röthlisberger Marc
Die Kindertagesstätte mixmax sucht dringend eine temporäre Unterkunft !
, Röthlisberger Marc
Für unsere schon lange im Quartier ansässige Kindertagesstätte mixmax suchen wir, wegen Rück- und Neubau Landoltstrasse 70, eine temporäre Wohnung für unsere Gruppe max (9 Plätze).
Eine «PriMa» Aufgabe
, Röthlisberger Marc
Die Stadt Bern sucht Privatpersonen, die als Private Mandatsträger*innen Beistandschaften im Erwachsenenschutzbereich führen. Ein Beistand/eine Beiständin benötigen Menschen, die nicht mehr in der Lage sind, ihre persönlichen, administrativen und finanziellen Angelegenheiten allein zu besorgen. Besonders für ältere Personen kann ein*e PriMa zu einer wichtigen Bezugsperson werden.
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse Anbei handelt es sich um einen Musterbrief, den Sie an Mariele Kruit von der Direktion für Tiefbau, Verkehr & Stadtgrün versenden können, um auf die Verkehrssituation an der Sandrainstrasse aufmerksam zu machen.
News vom Leist
, Röthlisberger Marc
Als neuer Präsident des Leists freue ich mich darauf, das Leben in der Nachbarschaft zu fördern und den Austausch zwischen den Bewohnern unseres wunderschönen Quartiers zu unterstützen! Alle Ideen sind willkommen, um das Zusammenleben und die Aktivitäten zu verbessern. Im Moment haben wir unter anderem das Glück, dass wir regelmässig Quartierapéros veranstalten (letzter Freitag im Monat) und im Fabrikgarten einen Hühnerhof und eine Fläche für Hockey oder andere sportliche oder kulturelle Aktivitäten haben.

Weitere Einträge

Pflegen Sie die Nachbarschaft!
, Röthlisberger Marc
Nachbarschaft kann Freude bereiten, unterstützen und stärken. Darum feiern viele Städte am 26. Mai den Tag der Nachbarschaft. Feiern Sie mit!
PLATZIERE DEN QUARTIERTREFF
, Röthlisberger Marc
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse
Bauarbeiten im Sandrainquartier
, Röthlisberger Marc
Übersicht Verkehrsführung ab 13. März 2023 – bis Anfang Mai 2023
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse Anbei handelt es sich um einen Musterbrief, den Sie an Mariele Kruit von der Direktion für Tiefbau, Verkehr & Stadtgrün versenden können, um auf die Verkehrssituation an der Sandrainstrasse aufmerksam zu machen.  
Bauarbeiten im Sandrainquartier
, Röthlisberger Marc
Die Kindertagesstätte mixmax sucht dringend eine temporäre Unterkunft !
, Röthlisberger Marc
Für unsere schon lange im Quartier ansässige Kindertagesstätte mixmax suchen wir, wegen Rück- und Neubau Landoltstrasse 70, eine temporäre Wohnung für unsere Gruppe max (9 Plätze).
Eine «PriMa» Aufgabe
, Röthlisberger Marc
Die Stadt Bern sucht Privatpersonen, die als Private Mandatsträger*innen Beistandschaften im Erwachsenenschutzbereich führen. Ein Beistand/eine Beiständin benötigen Menschen, die nicht mehr in der Lage sind, ihre persönlichen, administrativen und finanziellen Angelegenheiten allein zu besorgen. Besonders für ältere Personen kann ein*e PriMa zu einer wichtigen Bezugsperson werden.
News von der Verkehrsgruppe
, Röthlisberger Marc
Liebe Anwohnerin, Lieber Anwohner der Sandrainstrasse Anbei handelt es sich um einen Musterbrief, den Sie an Mariele Kruit von der Direktion für Tiefbau, Verkehr & Stadtgrün versenden können, um auf die Verkehrssituation an der Sandrainstrasse aufmerksam zu machen.
News vom Leist
, Röthlisberger Marc
Als neuer Präsident des Leists freue ich mich darauf, das Leben in der Nachbarschaft zu fördern und den Austausch zwischen den Bewohnern unseres wunderschönen Quartiers zu unterstützen! Alle Ideen sind willkommen, um das Zusammenleben und die Aktivitäten zu verbessern. Im Moment haben wir unter anderem das Glück, dass wir regelmässig Quartierapéros veranstalten (letzter Freitag im Monat) und im Fabrikgarten einen Hühnerhof und eine Fläche für Hockey oder andere sportliche oder kulturelle Aktivitäten haben.

Weitere Einträge